Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

06.03.2010

Philipp Mißfelder warnt vor Koalition mit Grünen

Düsseldorf – CDU-Präsidiumsmitglied Philipp Mißfelder hat energisch vor Koalitionen seiner Partei mit den Grünen gewarnt. „Heute ist die CDU programmatisch nicht auf Schwarz-Grün vorbereitet, und die Grünen haben sich anders entwickelt“, sagte der nordrhein-westfälische Bundestagsabgeordnete dem „Spiegel“ in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. Die Suche nach einem Koalitionspartner dürfe nicht „nach dem Motto funktionieren: Hier gibt es gerade eine rechnerische Mehrheit, dann machen wir`s doch.“ Mit Blick auf die Landtagswahlen in NRW warnt Mißfelder dagegen, „eine Diskussion über Schwarz-Grün würde nur die Grünen stärken und unsere Stammwähler im Sauerland oder Ostwestfalen verunsichern“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/philipp-missfelder-warnt-vor-koalition-mit-gruenen-8036.html

Weitere Nachrichten

Bundeswehr-Soldaten

© über dts Nachrichtenagentur

Ex-Generalinspekteur Kujat Abzug aus Incirlik überfällig

Der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, hat die anstehende Entscheidung des Bundestags über einen Bundeswehrabzug aus Incirlik als ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

Strafverfolgung Justizminister diskutieren Nutzung von Maut-Daten

Für die Aufklärung von Straftaten sollen Ermittler nach dem Willen des baden-württembergischen Justizministers Guido Wolf (CDU) künftig auf Daten aus der ...

SPD auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Forsa-Umfrage SPD lässt in Wählergunst nach

Die Union baut ihren Vorsprung gegenüber der SPD in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa wieder aus: Im Wahltrend, den das ...

Weitere Schlagzeilen