Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Parteivize Holger Zastrow sieht FDP vor vielen „unbequemen Debatten

© FDP

20.09.2011

FDP Parteivize Holger Zastrow sieht FDP vor vielen „unbequemen“ Debatten

Berlin – Der FDP stehen nach Ansicht ihres stellvertretenden Parteivorsitzenden Holger Zastrow harte interne Debatten über den künftigen Kurs ins Haus.

In der „Bild-Zeitung“ sagte Zastrow: „Wir müssen jetzt unsere Positionen zu vielen Themen klären, zum Beispiel zu Euro und Europa. Dabei brauchen wir den Mut zu gründlichen Diskussionen – auch wenn es unbequem ist.“ Der FDP-Vize gab zu, die Partei sei in einer „außergewöhnlich schwierigen Situation“. Zuvor hatte bereits Liberalen-Chef Philipp Rösler erklärt, die FDP befinde sich „in der schwierigsten Situation seit Bestehen“.

Wie die Zeitung unter Berufung auf Parteikreise weiter schreibt, will Rösler den FDP-Ehrenvorsitzenden Hans-Dietrich Genscher künftig stärker einbinden. Sollte es zu einem Mitgliederentscheid über den künftigen Euro-Rettungsschirm ESM kommen, solle Genscher maßgeblich in die Erarbeitung eines eigenen Antrags der FDP-Führung beteiligt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/parteivize-holger-zastrow-sieht-fdp-vor-vielen-unbequemen-debatten-28267.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Scholz Union soll Steinmeier zum Bundespräsidenten wählen

Im Ringen um die Nachfolge von Joachim Gauck erhöht die SPD den Druck auf Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel. Der stellvertretende ...

Applestore

© N-Lange.de / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks fordert von Konzernen reparierfähige Handys

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat Konzerne wie Apple oder Samsung dazu aufgerufen, reparierfähige Handys anzubieten. "Ich hoffe, das ...

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

Bundesumweltministerin EU-Kommissionspräsident biedert sich bei Kritikern an

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker "Anbiederung" bei Europa-Kritikern vorgeworfen, weil er ...

Weitere Schlagzeilen