Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bin seit Kindertagen von Wagner fasziniert

© dapd

17.02.2013

Parsifal-Regisseur Meese Bin seit Kindertagen von Wagner fasziniert

„Alles an ihm zieht mich an.“

München – Der Regie-Novize der Bayreuther Festspiele, Künstler Jonathan Meese, ist nach eigenem Bekunden mit Richard Wagner groß geworden. Der Komponist habe ihn schon als Kind fasziniert, sagte der 43-Jährige dem Nachrichtenmagazin „Focus“ laut Vorabbericht vom Sonntag. „Alles an ihm zieht mich an, seine Energie, die Radikalität, die Liebe, die Hingabe“, aber auch „wie der Typ aussah“. Wagner sei für ihn ein Begründer der Popkultur, er habe ihn bereits häufig gemalt.

Meese soll 2016 bei den Bayreuther Festspielen den „Parsifal“ neu inszenieren. Es wäre sein Regie-Debüt, bislang trat er vor allem als Performance- und Aktionskünstler in Erscheinung.

Die Entscheidung der Festspiele für Meese hatte im vergangenen Sommer auch Kritik ausgelöst, da dieser häufig mit NS-Symbolen arbeitet. Festspielleiterin Katharina Wagner wies die Kritik damals zurück.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/parsifal-regisseur-meese-bin-seit-kindertagen-von-wagner-fasziniert-60472.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Weitere Schlagzeilen