Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Polnisches Parlament in Warschau

© über dts Nachrichtenagentur

25.10.2015

Parlamentswahl Polen vor Machtwechsel

Jaroslaw Kaczynski erklärte sich noch am Abend zum Wahlsieger.

Warschau – Bei den Parlamentswahlen in Polen ist am Sonntag die bisherige Regierung abgewählt worden. Die oppositionelle rechtskonservative Partei „Recht und Gerechtigkeit“ (PiS) erzielte laut Nachwahlbefragungen 39,1 Prozent der Stimmen. Dies wäre das beste Ergebnis der Partei seit ihrer Gründung. Die liberale Bürgerplattform (PO) kam dagegen nur auf 23,4 Prozent.

Jaroslaw Kaczynski, der Vorsitzende der PiS, erklärte sich noch am Abend zum Wahlsieger. Die PiS wird voraussichtlich 242 der 460 Sitze im Parlament erhalten, damit würde die Partei die absolute Mehrheit der Sitze erringen. Die PO kommt auf 133 Sitze.

Kaczynski war bereits von 2006 bis 2007 Ministerpräsident Polens gewesen. Die PO hatte in den letzten acht Jahren in Polen die Regierung gestellt. Das offizielle Endergebnis wird erst am Montag erwartet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/parlamentswahl-polen-vor-machtwechsel-90080.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen