Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Paris Hilton

© Joella Marano, Lizenz: dts-news.de/cc-by

31.07.2012

USA Paris Hilton rettet Fan das Leben

„Ich schätze sehr, was du für mich getan hast.“

Los Angeles – Paris Hilton hat einem Fan das Leben gerettet. Dieser bedankte sich auf seiner persönlichen Website bei dem Hollywood-Star. Paris Hilton spendete dem an Muskeldystrophie erkrankten Fan, Mike Oliveri, 5.000 US-Dollar, da dieser darum kämpfte, seine Arztrechnungen begleichen zu können. Der Mann leidet an einer Muskelerkrankung, eine Erbkrankheit, die durch Mutation im Erbgut verursacht wird.

Die beiden lernten sich Anfang Juli in einem Nachtclub in Los Angeles kennen. Mike Oliveri sagte: „Jemanden zu haben, mit dem man reden kann, der versteht und der sich sorgt, ist wunderbar. Ich schätze sehr, was du für mich getan hast und hoffe, die ganze Welt begreift, was für eine erstaunliche Person du bist.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/paris-hilton-rettet-fan-das-leben-55696.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen