Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

24.12.2010

Papst feiert Mitternachtsmette im Petersdom

Rom – Papst Benedikt XVI. hat an Heiligabend zwei Stunden früher als sonst üblich die „Mitternachtsmette“ schon ab 22 Uhr gefeiert. Die Uhrzeit wurde mit Rücksicht auf das hohe Alter des Pontifex nach vorne verlegt. Zuvor erlebte eine uralte italienische Weihnachtstradition im Vatikan eine Neuauflage: Die Krippe auf dem Petersplatz wurde eingeweiht. In diesem Jahr hat sie asiatische Anklänge, die Figuren stammen von den Philippinen und sind Geschenke an den Papst zum 60. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Manila und dem Heiligen Stuhl.

Benedikt entzündete ein „Friedenslicht“ am Fenster seines Arbeitszimmers und erteilte den Gläubigen auf dem Petersplatz den Segen. Aus der Nähe schaut sich Benedikt die Krippe erst am 31. Dezember an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/papst-feiert-mitternachtsmette-im-petersdom-18231.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen