Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Papst beendet Deutschland-Besuch

© dts Nachrichtenagentur

25.09.2011

Papst Papst beendet Deutschland-Besuch

Freiburg – Papst Benedikt XVI. hat seinen Deutschlandbesuch am Sonntag in Freiburg beendet. Zum Abschluss forderte er erneut eine Rückbesinnung auf Gott und die christlichen Werte. Bei einer Messe mit rund 100.000 Teilnehmern am Vormittag rief er zu mehr Demut auf und kritisierte einen zunehmenden Individualismus. Bei einer weiteren Rede am Abend sagte Benedikt, die Kirche dürfe sich nicht zu sehr anpassen.

Konservative Kirchenvertreter bezeichneten den viertägigen Besuch des Papstes in Deutschland als Erfolg: Freiburgs Erzbischof Robert Zollitsch sagte, die Katholische Kirche in Deutschland sei nach dem Besuch ermutigt und gestärkt. Kritiker bemängelten, dass Reformen mit diesem Papst offenbar weiterhin in weiter Ferne seien. Weder habe der Papst Hoffnung auf mehr Ökumene noch auf einen Kurswechsel in vielfach kritisierten Punkten, beispielsweise in der Sexualmoral, gemacht.

Um 19:36 Uhr am Sonntagabend hob eine Sondermaschine der Lufthansa mit dem Pontifex an Bord am Flughafen Lahr im Schwarzwald in Richtung Rom ab.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/papst-beendet-deutschland-besuch-28666.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen