newsburger.de Nachrichten aus aller Welt

Polizist überwacht Warteschlange vor Supermarkt
© über dts Nachrichtenagentur

Corona-Krise Habermas schaltet sich in Diskussion über Freiheitsrechte ein

Der Philosoph Jürgen Habermas hat sich besorgt über die in der Coronakrise aufgeflammte Diskussion über das Verhältnis von Lebensschutz und Freiheitsrechten geäußert. ...

Umfrage Mehrheit leidet unter Corona-Maßnahmen

Eine Mehrheit der Deutschen (57 Prozent) leidet unter den staatlich verordneten Maßnahmen in der Coronakrise. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitut INSA für die "Bild". ...

Corona-Krise WZB-Präsidentin sieht Rückschritt in Rollenverteilung

Die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin (WZB), Jutta Allmendinger, sieht in der Coronakrise "Anzeichen für eine Rolle rückwärts" in der Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen. ...

"Diskriminierung" Datenschützer warnt vor Corona-Immunitatsausweis

Untersuchung Corona-Stimmung der Deutschen leicht gedämpft

Heinsberg-Studie Geschätzt 1,8 Millionen Corona-Infizierte

Naturfilm-Produzent Atempause für Natur nicht überbewerten

Corona-Krise RKI-Chef weist Kritik an Maskenpflicht zurück

Corona-Krise Jeder vierte Haushalt mit finanzieller Einschränkung

Corona-Krise Koordinationsrat der Muslime gegen schnelle Moscheen-Öffnung

Kinderärzte Eltern zögern Arztbesuche wegen Corona hinaus

Zentralrat der Muslime Mazyek schlägt temporär veränderten Muezzin-Ruf vor

Umfrage Bundesbürger bei Frage nach Sommerferien-Kürzung gespalten

Corona-Krise Lehrer-Präsident kritisiert Rezo für Video über Schulöffnungen

Corona-Krise Muslime legen Hygiene-Konzept für Ramadan vor

Corona-Krise Koordinierungsrat der Muslime gegen schnelle Moschee-Öffnung

Podcast Virologe warnt vor Unterschätzung von Corona

Philosoph Precht Pflegekräfte nur „Helden für zwei Monate“

Corona-Rausch Deutsche kaufen deutlich mehr Wein, Gin und Korn

Umfrage Junge fürchten Klimawandel mehr als Coronavirus