Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ralf Stegner SPD

© Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0

05.04.2016

"Panama Papers" SPD-Vize fordert Lizenzentzug für Banken

Bankgeheimnis „im Zweifelsfall zweitrangig“.

Köln – Der stellvertretende SPD-Chef Ralf Stegner hat scharfe Strafen für Banken gefordert, die an Deals mit Briefkastenfirmen beteiligt sind. „Wenn eine Bank solche Geschäfte duldet oder gar fördert, muss ihr die Lizenz entzogen werden können“, sagte Stegner dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Mittwoch-Ausgabe).

Der Staat müsse sich um den Finanzsektor, „der in Teilen mafiöse Strukturen hat“, intensiver kümmern. Das Bankgeheimnis sei dabei „im Zweifelsfall zweitrangig“. Er fügte hinzu: „Datenschutz ist wichtig, aber Datenschutz darf nicht Kriminalität schützen.“

Stegner forderte ein generelles Verbot von Briefkastenfirmen. „Für dubiose Heimlichkeiten gibt es keinerlei Rechtfertigung, völlig schnurz, ob jemand Geld vor der Ehefrau versteckt, Waffendeals finanziert oder Steuern hinterzieht.“

Stegner nannte das Wort „Steueroase“ verharmlosend. „Gerechtigkeitswüste“ sei der richtige Begriff. „Steuerhinterzieher sind Kriminelle, die dem Gemeinwesen Geld entziehen. Jeder hinterzogene Euro in Panama fehlt hier beim Mittagessen in der Kita und bei der Erneuerung von Schulen, Straßen und Schienen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/panama-papers-spd-vize-fordert-lizenzentzug-fuer-banken-93450.html

Weitere Nachrichten

Alexander Dobrindt 2013 CSU

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

Pkw-Maut EU-Ausschussvorsitzender Cramer nennt Dobrindt einen „Träumer“

Michael Cramer (Grüne), Vorsitzender des Verkehrsausschusses des EU-Parlaments, nennt Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in Bezug auf dessen ...

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Verrohung der Sprache stachelt gewaltbereite Irrläufer an

FDP-Chef Christian Lindner hat der AfD vorgeworfen, durch radikalisierte Rhetorik gewaltbereite Irrläufer anzustacheln. "Die Gewalt beginnt bei der ...

Johanna Wanka CDU

© Axel Hindemith / CC BY 3.0

CDU Wanka fordert Neuauflage der Schulerfolgsstudien der Länder

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hat eine Neuauflage der Schul-Vergleichsstudien der Länder gefordert. "Ich war immer schon eine Anhängerin der ...

Weitere Schlagzeilen