Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Commerzbank Goldenes Haus

© Peng / gemeinfrei

04.04.2016

"Panama Papers" Gerke sieht Aufklärungsbedarf über Rolle deutscher Banken

„Die Rolle deutscher Banken muss genau untersucht werden.“

Saarbrücken – Nach Ansicht des Bankenexperten und Präsidenten des Bayerischen Finanz Zentrums, Wolfgang Gerke, besteht im Zusammenhang mit den jüngsten Enthüllungen über Briefkastenfirmen auch Aufklärungsbedarf über den Einfluss deutscher Geldinstitute.

„Die Rolle deutscher Banken muss genau untersucht werden“, sagte Gerke der „Saarbrücker Zeitung“ (Dienstag-Ausgabe). Klar sei, „dass Betroffene für ihre Geldtransfers auf Vermittler in Banken angewiesen waren“.

Gerke geht allerdings davon aus, dass es für deutsche Banken mittlerweile sehr schwer sei, krumme Geschäfte dieser Art zu machen. „Es gibt dort Geldwäschebeauftragte, und die Bundesbank ist für die Kontrollen zuständig“, erläuterte Gerke. „Diese Kontrollen sind nach meiner Kenntnis inzwischen so streng und effizient, dass es für reiche Interessenten keinen Sinn macht, deutsche Geldinstitute zu beauftragen, ihr Schwarzgeld irgendwo auf der Welt zu verstecken“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/panama-papers-gerke-sieht-aufklaerungsbedarf-ueber-rolle-deutscher-banken-93442.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Weitere Schlagzeilen