Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Palästinenser bewerfen Ban mit Schuhen

© AP, dapd

02.02.2012

Gazastreifen Palästinenser bewerfen Ban mit Schuhen

Einfahrt in den Gazastreifen sollte verhindert werden.

Beit Hanun – Aufgebrachte Palästinenser haben den Konvoi von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon am Donnerstag mit Schuhen beworfen. Etwa 40 Angehörige von in Israel inhaftierten Palästinensern bildeten am Grenzübergang Eres eine Menschenkette, um Bans Wagenkolonne an der Einfahrt in den Gazastreifen zu hindern. Sie hielten Plakate mit Bildern ihrer Angehörigen und Transparente auf Englisch und Arabisch hoch, auf denen stand: “Ban Ki Moon, genug der Voreingenommenheit zugunsten Israels”.

Die Demonstranten waren verärgert, dass Ban ein Treffen mit ihnen abgelehnt hatte. Der UN-Generalsekretär erklärte, er teile die Frustration der Demonstranten. Er habe die israelischen Behörden aufgefordert, die Reisebeschränkungen aufzuheben.

Ban hatte am Mittwoch den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu getroffen und ihn zum Stopp des umstrittenen Siedlungsbaus im Westjordanland aufgefordert. Der UN-Generalsekretär bemüht sich bei seiner Nahost-Mission um die Wiederaufnahme der vor kurzem abgebrochenen informellen Friedensgespräche zwischen Israelis und Palästinensern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/palaestinenser-bewerfen-ban-mit-schuhen-37711.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen