Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

USA helfen bei Suche nach Lawinenopfern

© AP, dapd

08.04.2012

Pakistan USA helfen bei Suche nach Lawinenopfern

Pakistanischer Heeressprecher: Experten sollen fachliche Hilfe leisten.

Islamabad – Zur Unterstützung der Suche nach 135 Lawinenopfern im pakistanischen Teil von Kaschmir haben die USA ein Expertenteam nach Islamabad entsandt. Nach Angaben des pakistanischen Heeres sollen die acht Fachleute technische Hilfe leisten. Ein Heeressprecher erklärte am Sonntagabend, es sei unklar, ob von den Verschütteten noch jemand lebe. Aber es seien schon Wunder geschehen und Menschen nach Tagen gerettet worden, sagte General Athar Abbas im Fernsehsender Geo TV. „Die Nation möge für die eingeschlossenen Soldaten beten“, sagte er.

Die Lawine hatte am Samstagmorgen einen Militärstützpunkt in 4.570 Metern Höhe verschüttet. Vermisst wurden mindestens 124 Soldaten und elf Zivilangestellte. Mit schwerem Gerät gruben sich mehr als 200 Helfer am Sonntag durch die rund 25 Meter Schnee, Felsen und Schlamm, unter denen das Lager begraben wurde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pakistan-usa-helfen-bei-suche-nach-lawinenopfern-49629.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen