Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Wiedereröffnete Schule in Peshawar

© Arshad Arbab / Archiv über dpa

07.02.2015

Pakistan Mehr als 10 000 Festnahmen bei Anti-Terror-Aktionen

Mehr als 6000 der Festgenommenen kamen aus der Provinz Khyber-Pakhtunkhwa.

Islamabad – Pakistans Sicherheitsbehörden haben seit Ende Dezember mehr als 10 000 Extremisten und Terrorverdächtige festgenommen. Die Regierung hatte nach dem Schulmassaker vom 16 Dezember in Peshawar, wo Taliban-Kämpfer 136 Schulkinder ermordet hatten, ihren Kampf gegen die radikalen Islamisten verstärkt.

Mehr als 6000 der Festgenommenen kamen aus der Provinz Khyber-Pakhtunkhwa, teilten die Behörden am Samstag mit. Das Kyhber-Stammesgebiet mit der Hauptstadt Peshawar gilt als Taliban-Hochburg.

Den Verdächtigen werden Verbindungen zu Extremisten und die Verbreitung radikalislamischer Ideen zur Last gelegt, sagte ein hochrangiger Sicherheitsbeamter.

In den vergangenen zehn Jahren sind mindestens 50 000 Menschen bei Taliban-Angriffen ums Leben gekommen. 2014 starben mehr als 1700 Menschen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pakistan-mehr-als-10-000-festnahmen-bei-anti-terror-aktionen-78093.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen