Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Drohne "Reaper"

© über dts Nachrichtenagentur

02.08.2013

Pakistan Kerry stellt Ende der US-Drohnenangriffe in Aussicht

Die USA hätten Fortschritte im Kampf gegen den Terror gemacht.

Islamabad – US-Außenminister John Kerry hat ein Ende der US-Drohnenangriffe in Pakistan in Aussicht gestellt. Dies könne „sehr, sehr bald“ geschehen, US-Präsident Barack Obama habe einen „Zeitplan“, sagte Kerry im pakistanischen Fernsehen.

Die USA hätten Fortschritte im Kampf gegen den Terror gemacht und das Drohnenprogramm ende, „weil wir die größte Bedrohung ausgeschaltet haben und weiter dabei sind, sie auszuschalten“, so der US-Außenminister. Allerdings sei das Ende der Angriffe an „eine Reihe von Faktoren“ geknüpft, die Washington mit der pakistanischen Regierung ausarbeitet.

Im Mai hatte US-Präsident Obama erklärt, dass die Drohnen mit mehr Verhältnismäßigkeit eingesetzt werden müssten. Die pakistanische Regierung fordert ein sofortiges Ende der Luftschläge, weil diese die pakistanische Souveränität verletzten und Unschuldige getötet würden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pakistan-kerry-stellt-ende-der-us-drohnenangriffe-in-aussicht-64376.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen