Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.08.2010

Pakistan Indische Computerhacker knacken Presse-Webseite

Islamabad – Indische Computerhacker haben die pakistanische Webseite der „Press Foundation“ geknackt. Dies berichtet der lokale Sender „Duniya TV“. Die Webseite der „Pakistan Press Foundation“ (PPF) ist eine unabhängige Informationsplattform, die sich unter anderem für die Pressefreiheit in Pakistan einsetzt.

Bereits im Juli dieses Jahres wurde der offizielle Internetauftritt der Polizei der Provinz Punjab gehackt. Dabei hatten die Täter die Mitteilungen des Polizeichefs von Punjab durch indische Losungen ersetzt. Nach Angaben der pakistanischen Telekommunikationsbehörde wurden während der letzten drei Tage rund 150 pakistanische Webseiten gehackt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pakistan-indische-computerhacker-knacken-presse-webseite-13050.html

Weitere Nachrichten

Französische Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Paris Großeinsatz der Polizei auf den Champs-Elysées

Auf den Champs-Elysées in Paris ist es am Montag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Die Beamten riefen auf Twitter dazu auf, den Bereich zu meiden, ...

Finanzdistrikt in Peking

© über dts Nachrichtenagentur

Investment Screening EU-Kommission will Übernahmen aus China durchleuchten

Die EU-Kommission will Übernahmen durch Staatsunternehmen vor allem aus China genauer unter die Lupe nehmen. Die Brüsseler Behörde will bereits im ...

Reisende bei der Bahn

© über dts Nachrichtenagentur

Bahn Betrieb normalisiert sich nach Brandanschlägen

Nach den Brandanschlägen auf Bahnanlagen in mehreren Bundesländern normalisiert sich der Betrieb nach und nach wieder. Die behördlichen Ermittlungen vor ...

Weitere Schlagzeilen