Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

10.09.2009

Paessler stellt „iPRTG“ für mobile Netzwerk-Überwachung via iPhone vor

(pressebox) – Die aktuell eingeführte iPhone-Applikation iPRTG wurde insbesondere für Netzwerkverantwortliche entwickelt, die bereits PRTG Network Monitor einsetzen oder dieses planen. So kann der Administrator zu jeder Zeit und an jedem Ort die überwachte Umgebung einsehen und das Monitoring aktiv verwalten. Alle relevanten Daten werden direkt vom zentral eingerichteten PRTG-Server abgerufen und im speziell für das iPhone-Display entwickelten Format übersichtlich dargestellt. So sind die Zuständigen für diese wichtigen Prozesse nicht an den Schreibtisch gefesselt und profitieren von einer höheren Mobilität.

iPRTG wurde von der beyond content GmbH, Spezialist für iPhone und Web-Applikationen, in enger Zusammenarbeit mit den Fachleuten der Paessler AG entwickelt. Die Applikation erfüllt alle Aspekte einer modernen Netzwerk-Monitoring-Lösung. Selbst auf Reisen ist es damit möglich, den Status der Server-Verfügbarkeit abzurufen und auf Vorfälle rechtzeitig zu reagieren, um so eventuelle wirtschaftlich negative Auswirkungen zu vermeiden. Auch Informationen zu Bandbreitenverbrauch und Auslastung stehen sofort zur Verfügung. Falls erforderlich, können auf Basis dieser Daten kurzfristig Anpassungen hinsichtlich Performance und Effizienz eingeleitet werden.

Die mobile Lösung ist für Administratoren interessant, die PRTG Network Monitor zur Bandbreiten-, Verfügbarkeits- und Verbrauchsüberwachung nutzen. Die Paessler-Software behält ununterbrochen das Unternehmensnetzwerk im Auge und meldet unverzüglich auftretende Abweichungen in Anlehnung an die zuvor festgelegten Überwachungsparameter. Mit iPRTG erhält der Verantwortliche bei Bedarf alle erforderlichen Daten und Auswertungen direkt vom jeweiligen PRTG-Server auf sein Mobiltelefon von Apple. Über die Touchscreen-Navigation des iPhone erfolgt der unmittelbare Zugriff auf die jeweiligen Details. Die intuitiv zu bedienende Oberfläche ermöglicht es unter anderem auch, Sensor-Einstellungen vorzunehmen, Berichte, Analysen bzw. Alerts und Charts einzusehen sowie Ergebnisse auszuwerten. Auf den unkomfortablen Einsatz sperriger Notebooks können Administratoren somit künftig verzichten.

Die Applikation kann ab sofort im iTunes App Store zu einem Preis von 15,99 Euro bezogen werden.

Über beyond content GmbH:

beyond content ist ein Komplettanbieter für innovative online-Lösungen. Die Nürnberger Internetagentur bietet umfassende Unterstützung für Webprojekte aus einer Hand – von iPhone Anwendung, Webdesign, Suchmaschinenoptimierung, Programmierung von Internetseiten, Blogs, Shops oder Foren. Der heutige Geschäftsführer Dipl.-Ing. Jörn Paessler gründete das Unternehmen 2003; seit 2006 hat beyond content seinen Sitz in Nürnberg. Ein hochqualifiziertes Team aus kreativen Experten betreut heute mehr als 50 Kunden. Weitere Informationen stehen auf der Homepage www.beyond-content.de zur Verfügung.

Über Paessler AG:

Die 1997 gegründete Paessler AG mit Sitz in Nürnberg hat sich auf die Entwicklung leistungsfähiger und benutzerfreundlicher Software für die Bereiche Netzwerk-Überwachung, -Lasttest und -Analyse spezialisiert. PRTG Network Monitor überwacht die Verfügbarkeit von Systemen, Diensten und Applikationen sowie den Bandbreitenverbrauch in Netzwerken. PRTG ist Cisco-kompatibel und kann zur Analyse von Netflow-Daten eingesetzt werden. Webserver Stress Tool ist eine Anwendung für Lasttests von Webservern und Webinfrastrukturen. Die weltweiten Kunden der Paessler AG sind Unternehmen aller Branchen und jeder Größenordnung, von SOHOs über KMUs bis hin zu global tätigen Konzernen. Täglich sind über 150.000 Installationen des Lösungsanbieters in aller Welt im Einsatz. Kostenlose Testversionen und weitere Informationen stehen auf der Homepage www.de.paessler.com zur Verfügung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/paessler-stellt-iprtg-fur-mobile-netzwerk-uberwachung-via-iphone-vor-1523.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen