Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© dts Nachrichtenagentur

11.08.2012

2. Bundesliga Paderborn besiegt VfL Bochum mit 4:0

Paderborner die klar bessere Mannschaft.

Paderborn – In der 2. Bundesliga hat der SC Paderborn gegen den VfL Bochum mit 4:0 (2:0) gewonnen. In der ersten Halbzeit waren die Paderborner die klar bessere Mannschaft und gingen durch Mario Vrancic (24.) in Führung. Das 2:0 besorgte Alban Meha (40.) kurz vor dem Pausenpfiff per Freistoß.

Im zweiten Durchgang legte erneut Vrancic (50.) zum 3:0 nach. Kurz vor Schluss erzielte Deniz Yilmaz (82.) den vierten Treffer für Paderborn.

In der zweiten Samstagspartie empfängt der FC St. Pauli den FC Ingolstadt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/paderborn-besiegt-vfl-bochum-mit-40-55878.html

Weitere Nachrichten

Nils Petersen zu FC-Bayern-Zeiten

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

SC Freiburg Nils Petersen lehnt Dauerrolle als Einwechselspieler ab

Nils Petersen, Rekord-Joker der Fußball-Bundesliga, will sich auf Dauer nicht mit seiner Rolle als Einwechselspieler abfinden. "Ich akzeptiere das mal für ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Sandro Schwarz wird neuer Cheftrainer bei Mainz 05

Sandro Schwarz wird neuer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05. Schwarz habe einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2020 unterschrieben, teilte der ...

Rainer Wendt

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Wendt über Vorfälle beim Relegationsspiel in München entsetzt

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, hat sich entsetzt über die Vorfälle beim Relegationsspiel 1860 München gegen Jahn ...

Weitere Schlagzeilen