Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Otti Fischer kurz vor dem Ritterschlag

© dapd

28.01.2012

Orden Otti Fischer kurz vor dem Ritterschlag

Laudatio auf den 58-Jährigen sollte eigentlich Ex-Verteidigungsminister zu Guttenberg halten.

Aachen – Der Aachener Karnevalsverein wird den Kabarettisten Ottfried Fischer zum Ordensritter küren. Bei der traditionellen Karnevalsveranstaltung, die am Samstagabend in Aachen begann, soll der Schauspieler den “Orden wider den tierischen Ernst für Humor und Menschlichkeit im Amt” erhalten. Die Laudatio auf den 58-Jährigen sollte eigentlich Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg halten. Nach seiner Comeback-Absage lässt sich der CSU-Politiker aber erneut von seinem Bruder Philipp vertreten.

Guttenberg hatte bereits im vergangenen Jahr gefehlt, obwohl ihm seinerzeit selbst der Karnevalsorden verliehen wurde. Die diesjährige Festveranstaltung mit rund 1.400 Gästen wird am Montag (30. Januar, 20.15 Uhr) im Ersten ausgestrahlt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/otti-fischer-kurz-vor-dem-ritterschlag-36791.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen