Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

28.03.2015

Oppermann Grundsätzliche Zweifel an der Pkw-Maut bleiben

„Jetzt tragen wir einmal ein Herzensanliegen des Koalitionspartners mit.“

Berlin – Auch nach dem Bundestagsbeschluss zur Einführung der Pkw-Maut hält die SPD an ihrer Kritik fest: „Wir konnten noch einige Verbesserungen erzielen, aber es bleiben grundsätzliche Zweifel“, sagte SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann im Interview der „Frankfurter Rundschau“ (Samstagausgabe).

Dass die SPD dem Projekt der CSU am Ende zugestimmt habe, sei alleine „dem Kompromiss geschuldet“. Laut Oppermann hat die CSU „den Koalitionsvertrag nur wegen der Maut unterschrieben“. Dafür habe sie aber „den Mindestlohn, die Frauenquote und den Doppelpass akzeptiert“.

Alle diese Vorhaben habe die SPD im ersten Jahr der großen Koalition durchsetzen können: „Jetzt tragen wir einmal ein Herzensanliegen des Koalitionspartners mit“, sagte Oppermann.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oppermann-grundsaetzliche-zweifel-an-der-pkw-maut-bleiben-81156.html

Weitere Nachrichten

SPD-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Sonderparteitag beschließt Wahlprogramm einstimmig

Der außerordentliche SPD-Bundesparteitag hat das Wahlprogramm für die Bundestagswahl 2017 ohne Gegenstimmen beschlossen - bei einer Enthaltung. "Mit dem ...

Solidaritätszuschlag

© über dts Nachrichtenagentur

Schäuble Soli-Abschaffung vor 2030 möglich

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich offen dafür gezeigt, den Solidaritätszuschlag früher als bis zum Jahr 2030 abzuschaffen. "Natürlich ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Schäuble kritisiert SPD-Steuerpläne

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat der SPD beim Thema Steuern Wählertäuschung vorgeworfen. Das Steuerkonzept der SPD sei "eine ziemlich große ...

Weitere Schlagzeilen