Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Griechisches Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

27.05.2015

Oppermann Grexit „Desaster für ganz Europa“

„Inmitten der internationalen Krisen schauen alle auf Europa.“

Berlin – SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat eindringlich vor einem Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro gewarnt: „Ein Grexit wäre für ganz Europa ein Desaster“, sagte Oppermann der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Inmitten der internationalen Krisen schauen alle auf Europa“, sagte der SPD-Politiker vor dem G7-Finanzministertreffen in Dresden, das am Mittwoch beginnt. „Da wäre ein Grexit ein unübersehbares Zeichen der Schwäche, das uns alle belasten würde“, sagte Oppermann.

Ein Staatsbankrott „würde aber vor allem die Griechen hart treffen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die griechische Regierung es darauf ankommen lässt“, sagte er.

Oppermann forderte die griechische Regierung zudem auf, im Streit über weitere Reformen endlich einzulenken. Eine Freigabe der noch ausstehenden Hilfsgelder „wird es erst im Gegenzug zu konkreten und belastbaren Reformen geben“, so der SPD-Politiker.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oppermann-grexit-desaster-fuer-ganz-europa-84092.html

Weitere Nachrichten

Kita Buratino Kummersdorf

Symbolfoto © Lienhard Schulz / CC BY-SA 3.0

Kita-Affäre Untreue-Ermittlungen gegen Linken-Fraktionschef Knöchel

In der Affäre um einen Kita-Träger hat die Staatsanwaltschaft Halle ein Ermittlungsverfahren gegen den Landtags-Fraktionschef der Linken, Swen Knöchel, ...

Sigmar Gabriel SPD Bundesparteitag

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Gabriel EU-China-Handelsabkommen für „gute Idee“

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) plädiert dafür, dass die EU und China mittelfristig ein Freihandelsabkommen schließen. "Ein Freihandelsabkommen ...

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Mazyek mahnt etablierte Parteien Nicht Standpunkte der AfD übernehmen

Der Zentralrat der Muslime mahnt die etablierten Parteien in Deutschland, nicht antidemokratische und antimuslimische Standpunkte der AfD zu übernehmen. In ...

Weitere Schlagzeilen