Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus

© über dts Nachrichtenagentur

22.08.2015

Oppermann Gabriel kann Kanzler

Niemand sei unangreifbar. Auch Kanzlerin Merkel nicht.

Berlin – Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, hat sich in die parteiinterne Diskussion über die Kanzlerkandidatur der Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl 2017 eingeschaltet und dem Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel den Rücken gestärkt. „Natürlich kann Gabriel Kanzler“, sagte Oppermann der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).

Er widersprach damit Schleswig-Holsteins SPD-Ministerpräsident Torsten Albig, der gesagt hatte, Frau Merkel sei so erfolgreich, dass die SPD auf einen eigenen Kanzlerkandidaten verzichten könne.

„Ich bin sicher, dass Torsten Albig seine Äußerungen inzwischen bedauert“, sagte Oppermann. Niemand sei unangreifbar. Auch Kanzlerin Merkel nicht. Für ihn liege die Schwelle zum Kanzleramt bei 30 Prozent plus X in der Wählergunst. Das sei für die SPD zu schaffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oppermann-gabriel-kann-kanzler-87597.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen