Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

27.04.2010

Opel-Mitarbeiter in Antwerpen stimmen für Sozialplan

Antwerpen/Rüsselsheim – Die Opel-Mitarbeiter in Antwerpen haben gestern für einen Sozialplan gestimmt, der es dem Autobauer erlaubt, das Werk mit Vorruhestandsregelungen und Abfindungen für die 2.560 Beschäftigten zu schließen. Das teilte das Unternehmen heute mit. Bis Ende Juni soll so die Hälfte der Belegschaft das Werk verlassen. „Wir freuen uns sehr über das Abstimmungsergebnis, vor allem weil damit die Phase der Unsicherheit für unsere Mitarbeiter in Antwerpen beendet ist“, sagte Opel-Chef Nick Reilly. Zudem soll laut Angaben von Opel gemeinsam mit den Arbeitnehmervertretern und unter der Leitung der Regierung Flanderns bis Ende September nach einem externen Investor für das Werk gesucht werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/opel-mitarbeiter-in-antwerpen-stimmen-fuer-sozialplan-10101.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Weitere Schlagzeilen