Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Olympiastadion London

© Matt Deegan, Lizenz: dts-news.de/cc-by

28.07.2012

Eröffnungsshow Olympische Spiele in London feierlich eröffnet

Eröffnungsshow mit dem Titel „The Isles of Wonder“.

London – In London sind in der Nacht zum Samstag die 30. Olympischen Sommerspiele feierlich eröffnet worden. Bei der Eröffnungsfeier im Olympiastadion sprach Königin Elizabeth II. die traditionellen Eröffnungsworte, dann wurde das Olympische Feuer von sieben Nachwuchs-Athleten entzündet.

Rund 80.000 Menschen im Stadion und geschätzte eine Milliarde TV-Zuschauer auf der ganzen Welt verfolgten zuvor die Eröffnungsshow mit dem Titel „The Isles of Wonder“. Produzent und künstlerischer Leiter der Show war der Filmregisseur Danny Boyle.

London ist nach 1908 und 1948 bereits zum dritten Mal Olympia-Gastgeber. Bis zum 12. August werden circa 10.500 Athleten aus mehr als 200 Ländern in 26 Sportarten um Medaillen kämpfen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/olympische-spiele-in-london-feierlich-eroeffnet-55630.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen