Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

21.03.2015

Olympia 2024 DOSB-Mitgliederversammlung einstimmig für Hamburg

Mitte September müssen dann noch die Hamburger der Bewerbung zustimmen.

Frankfurt – Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) hat am Samstag in der Frankfurter Paulskirche einstimmig für Hamburg als Bewerberstadt für die Olympischen Sommerspiele 2024 votiert.

Hamburg hatte sich im innerdeutschen Wettbewerb gegen Berlin durchgesetzt: Am Montag hatte das DOSB-Präsidium die Hansestadt als deutschen Bewerber empfohlen. Mitte September müssen dann noch die Hamburger der Bewerbung zustimmen.

Eine Anfang März veröffentlichte Umfrage im Auftrag des DOSB hatte ergeben, dass Hamburg bei der Zustimmung der Bürger für eine Olympia-Bewerbung ihrer Stadt vor Berlin liegt. Während sich in Berlin 55 Prozent der Befragten für eine Olympia-Bewerbung aussprachen, waren es in Hamburg 64 Prozent der Befragten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/olympia-2024-dosb-mitgliederversammlung-einstimmig-fuer-hamburg-80789.html

Weitere Nachrichten

Polizei im Fußball-Stadion

© über dts Nachrichtenagentur

Fangewalt Innenminister Pistorius beruft Fußballgipfel ein

In der Diskussion um die zunehmende Fangewalt im Fußball wird Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) für 10. August einen Fußballgipfel in ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

TSV 1860 München Ismaik will gegen 50+1-Regel klagen

Der jordanische Großinvestor des TSV 1860 München, Hasan Ismaik, will gerichtlich gegen die "50+1-Regel" gerichtlich vorgehen. "Ich wollte das nie machen, ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga

Der TSV 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga. "Der für die Lizenz notwendige Betrag für die 3. Liga ist bis zum Fristende am Freitag, 2. Juni ...

Weitere Schlagzeilen