Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Offenbar drei Kandidaten für Präsidentenamt

© dapd

21.02.2012

1. FC Köln Offenbar drei Kandidaten für Präsidentenamt

Michael Schumacher ist kein Thema.

Köln – In die Suche nach einem neuen Präsidenten beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln kommt offenbar Bewegung. Der Kreis der möglichen Nachfolger von Wolfgang Overath soll sich auf drei Kandidaten reduziert haben. Dabei handelt es sich offenbar um Manfred Hell, dem früheren Geschäftsführer der Bekleidungsfirma Jack Wolfskin sowie dem früheren FC-Manager Karl-Heinz Thielen und Tobias Kollmann, dem Vorsitzenden des Fünftligisten Viktoria Köln. Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher, dessen Name auch gehandelt worden war, ist kein Thema. Mit einer Entscheidung ist im Laufe der nächsten Wochen zu rechnen.

Am 13. November 2011 waren Overath und seine Präsidiumskollegen Jürgen Glowacz und Friedrich Neukirch auf der FC-Mitgliederversammlung überraschend zurückgetreten. Seitdem ist der Verwaltungsrat des Klubs unter Führung von Werner Wolf damit beschäftigt, einen geeigneten Nachfolgekandidaten zu finden. Bei der Suche wurde auch eine Personalvermittlungsgesellschaft eingeschaltet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/offenbar-drei-kandidaten-fuer-praesidentenamt-41348.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen