Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Offenbar Annäherung mit Investor Ismaik

© dapd

02.02.2012

1860 München Offenbar Annäherung mit Investor Ismaik

Weitere Zusammenarbeit knüpfte Schneider allerdings an Bedingungen.

München – Die Fronten zwischen Präsident Dieter Schneider von Fußball-Zweitligist 1860 München und dem arabischen Investor Hasan Ismaik sind offenbar noch nicht vollkommen verhärtet. “Wir treffen uns nächste Woche”, wird Schneider in der “Bild”-Zeitung zitiert. Bei allen Reibereien müsse man “fairerweise den Anteil, ohne den es die Löwen nicht mehr gebe, anerkennen”, führte der 64-Jährige fort. Genauso müsse Ismaik aber auch “unser Mitsprache-Recht anerkennen”.

Eine weitere Zusammenarbeit knüpfte Schneider allerdings an zwei Bedingungen. “Das Druckmittel, uns den Geldhahn nach Belieben zuzudrehen, ist keine Basis. Außerdem müssen wir uns öfter sehen.” Erst letzte Woche hatte es nach einem vollkommenen Zerwürfnis zwischen dem Löwen-Boss und Ismaik ausgesehen. Der Jordanier, der den Klub in den vergangenen sieben Monaten mit rund 20 Millionen Euro Investitionen vor der Insolvenz rettete, hatte zuletzt einen Rücktritt Schneiders als Bedingung für eine weitere Zusammenarbeit genannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/offenbar-annaeherung-mit-investor-ismaik-37564.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen