Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle

© über dts Nachrichtenagentur

10.09.2015

Österreich Erneut Tausende Flüchtlinge an Grenzübergang angekommen

Die meisten würden nach Deutschland weiterreisen wollen.

Nickelsdorf – In Österreich sind in der Nacht zu Donnerstag etwa 3.700 Flüchtlinge aus Ungarn am Grenzübergang Nickelsdorf angekommen. Viele Menschen waren in Schlafsäcke und Decken gehüllt. Sie wurden vorerst in zwei Hallen in der Umgebung und in Zelten untergebracht und mit Lebensmitteln und Wasser versorgt.

Österreichischen Medienberichten zufolge, haben nur wenige der Flüchtlinge vor, einen Asylantrag in Österreich zu stellen. Die meisten würden nach Deutschland weiterreisen wollen.

Am vergangenen Wochenende waren nach Schätzung des Innenministeriums etwa 15.000 Menschen nach Österreich gekommen. Davon seien rund 12.000 nach Deutschland weiter gereist, berichtete der Fernsehsender ORF. Hilfsorganisationen rechnen für die kommenden Monate nicht mit einem Nachlassen des Flüchtlingsstroms über Ungarn.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oesterreich-erneut-tausende-fluechtlinge-an-grenzuebergang-angekommen-88297.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen