Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sebastian Kurz 2013 ÖVP

© Ailura / CC BY-SA 3.0

19.08.2016

Österreich Außenminister Kurz fordert neuen Flüchtlingspakt ohne Türkei

„Ein selbstbewusstes, starkes Europa muss seine Grenzen selbst schützen können.“

Düsseldorf – Österreichs Außenminister Sebastian Kurz hat einen europäischen Flüchtlingspakt ohne Hilfe der Türkei gefordert. „Ein selbstbewusstes, starkes Europa muss seine Grenzen selbst schützen können. Ein solcher Plan sollte uns schnell gelingen“, sagte Kurz der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe).

Dazu gehöre eine gemeinsame Grenzschutz- und Küstenwache, eine klare Entscheidung, dass die ankommenden Flüchtlinge dort festgehalten würden, wo sie ankommen, und klare Abmachungen mit den Herkunftsländern.

Herkunftsländer, die keine abgelehnten Asylbewerber zurücknehmen wollen, müssten stärker unter Druck gesetzt werden. „Der Stopp von allen finanziellen Zuwendungen muss als Drohung auf dem Tisch liegen. Die EU muss nicht nur für ihre Grundwerte, sondern auch für ihre Interessen einstehen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oesterreich-aussenminister-kurz-fordert-neuen-fluechtlingspakt-ohne-tuerkei-94908.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen