Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Oberbürgermeister Christian Ude lobt Wandel

© dapd

03.02.2012

Münchner Sicherheitskonferenz Oberbürgermeister Christian Ude lobt Wandel

Münchens OB wirbt um Verständnis für die Proteste.

München – Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) hat den Wandel der Münchner Sicherheitskonferenz gelobt. Die Akzeptanz für die Tagung sei stetig gewachsen, seitdem immer weniger Repräsentanten der Rüstungsindustrie und immer mehr Repräsentanten humanitärer Organisationen in Erscheinung träten, sagte Ude am Freitagabend in seiner Begrüßungsrede zur 48. Münchner Sicherheitskonferenz.

Den Leiter der Konferenz, Botschafter Wolfgang Ischinger, forderte Ude auf, in Zukunft verstärkt Nichtregierungsorganisationen einzuladen. Gleichzeitig warb er für Verständnis für die Proteste. Dies gehöre zu den Vorzügen einer Demokratie.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oberbuergermeister-christian-ude-lobt-wandel-37931.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen