Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Obama zahlt rund 160.000 Dollar an Steuern

© AP, dapd

13.04.2012

USA Obama zahlt rund 160.000 Dollar an Steuern

Rund die Hälfte davon geht auf das Gehalt als Staatschefs zurück.

Washington – US-Präsident Barack Obama hat im vergangenen Jahr mehr als 160.000 Dollar (122.000 Euro) an den amerikanischen Fiskus entrichtet. Wie aus der Steuererklärung Obamas für das Jahr 2011 hervorgeht, betrug sein bereinigtes Bruttoeinkommen rund 790.000 Dollar (604.000 Euro). Rund die Hälfte davon geht auf das Gehalt des Staatschefs zurück.

Den Rest bilden nach Angaben des Weißen Hauses Einnahmen aus Buchverkäufen. Nach einer am Freitag veröffentlichten Kopie der Steuererklärung spendete Obama 2011 mehr als 172.000 Dollar (131.000 Euro) für wohltätige Zwecke. Der auf den Präsidenten zutreffende Steuersatz von rund 20 Prozent ist niedriger als der vieler seiner Landsleute, die weniger als er verdienen. Obama hat eine faire Steuerpolitik zu einem seiner Wahlkampfthemen gemacht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/obama-zahlt-rund-160-000-dollar-an-steuern-50358.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen