Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

07.07.2010

Obama und Netanjahu demonstrieren neue Geschlossenheit

Washington – Nachdem die Stimmung zwischen den Vereinigten Staaten und Israel in den letzten Monaten angespannt war, haben sich US-Präsident Barack Obama und der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gestern bei einem Treffen demonstrativ geschlossen gezeigt.

Grund für die diplomatischen Verstimmungen zwischen den beiden Staaten war vor allem das israelische Festhalten am Siedlungsbau auf besetzten Palästinensergebieten. Höhepunkt der Auseinandersetzung war ein Treffen von Obama und Netanjahu im vergangenen März in Washington, als der israelische Regierungschef demonstrativ kühl empfangen wurde und keine Pressekonferenz stattfand.

Nach dem gestrigen Treffen zeigten sich die beiden Staatschefs gelöst, beide Seiten würden auf direkte Friedensgespräche zwischen Israelis und Palästinensern hoffen. Beobachter sehen vor allem die anstehenden Zwischenwahlen zum Kongress als Hintergrund der neuen Entspannung zwischen den USA und Israel. US-Präsident Obama könnte durch zu viel diplomatischen Druck auf den Nahoststaat die Stimmen von pro-israelischen Wählern im eigenen Land verlieren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/obama-und-netanjahu-demonstrieren-neue-geschlossenheit-11627.html

Weitere Nachrichten

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Weg für Atommüll-Staatsfonds endgültig frei

Die Bundesregierung wird den lange erwarteten Vertrag mit den Atomkonzernen über die Finanzierung der Zwischen und Endlagerung am kommenden Montag unterzeichnen. ...

Ursula von der Leyen

© über dts Nachrichtenagentur

Kampfdrohnen SPD setzt von der Leyen unter Druck

Im Streit über die Ausrüstung der Bundeswehr mit Kampfdrohnen setzen die Sozialdemokraten Ursula von der Leyen (CDU) unter Druck. Die ...

Rad-Rennfahrer mit Fahrradhelm

© über dts Nachrichtenagentur

Radsport Tour-Direktor Prudhomme sieht „wirklichen Wandel“

Für den Direktor der Tour de France, Christian Prudhomme, ist der Radsport der Gegenwart "keine perfekte Welt". "Aber: Es gibt einen wirklichen Wandel im ...

Weitere Schlagzeilen