Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Barack Obama

© über dts Nachrichtenagentur

12.01.2013

Online-Petition Obama lehnt Bau von „Todesstern“ ab

Regierung leistet keine Unterstützung für die Zerstörung von Planeten.

Washington – Fans der Filmserie „Star Wars“ müssen wohl noch etwas länger auf die Erfüllung eines Wunschtraums warten: US-Präsident Barack Obama hat eine Online-Petition zum Bau eines „Todessterns“ abgelehnt.

Die US-Regierung begrüße zwar das Ziel der 34.435 Antragsteller, neue Arbeitsplätze zu schaffen und für eine effektive nationale Verteidigung zu sorgen, erklärte Paul Shawcross, der im Weißen Haus für das Wissenschafts- und Raumfahrt-Budget verantwortlich ist. „Ein Todesstern ist jedoch nicht in Sicht. Die Regierung leistet keine Unterstützung für die Zerstörung von Planeten“, so der Berater.

Das Weiße Haus akzeptiert im Internet Petitionen und reagiert auf solche Anträge, die am meisten unterstützt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/obama-lehnt-bau-von-todesstern-ab-58947.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen