Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

20.01.2012

Wahlen Obama begeistert Anhänger mit Soul-Einlage

Der amerikanische Präsident singt Greens Song “Let’s Stay Together”.

New York – US-Präsident Barack Obama hat sich auf einer Wahlkampfveranstaltung in New York kurz als Soulsänger versucht. Am Donnerstagabend hielt Obama im Apollo Theater in Manhattan zunächst eine Rede, kam aber unvermittelt auf die Soullegende Al Green zu sprechen, dem er für seinen Auftritt dankte.

Dabei ließ es der Präsident aber nicht bewenden: Plötzlich stimmte er kurz Greens Song “Let’s Stay Together” an. Als Obama die Liedzeile “I’m so in love with you” zum Besten gab, brandete Jubel auf. Seine Mitarbeiter hätten nicht geglaubt, dass er das tatsächlich tun würde, scherzte er.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/obama-begeistert-anhanger-mit-soul-einlage-35258.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen