Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

11.03.2010

Nutzung des mobilen Internets: Email, Internet-Recherche und soziale Medien als Wachstumsmotor

Münster (openPR) – Bei der Nutzung des mobilen Internets sind das Abrufen und Versenden von Emails, die Informations-Recherche über Suchmaschinen wie Google sowie der Austausch mit Freunden in sozialen Netzwerken die beliebtesten Funktionen der Deutschen. Dies ergab eine aktuelle repräsentative Studie des Meinungsforschungsinstituts Innofact im Auftrag von The Phone House.

75,8 Prozent der Befragten Online-User checken/schreiben unterwegs E-Mails und 69,1 Prozent recherchieren über Suchmaschinen im Internet. Ein weiterer Wachstumsmotor für das mobile Internet scheint die Nutzung der sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter und Studi/Schüler VZ zu sein: 40,4 Prozent bewegen sich unterwegs im Web 2.0, um sich mit ihrem Freundes- und Bekanntenkreis auszutauschen.

Das mobile Internet sorgt allerdings nicht nur für einen Überblick über die neuesten privaten oder beruflichen Geschehnisse, sondern auch für räumliche Orientierung mit Navigationsdiensten: Mit 23,5 Prozent verwenden fast ein Viertel der mobilen Internetnutzer ihr Mobiltelefon als Navigationsgerät. Eher selten wird dagegen das mobile Internet für Entertainment genutzt, denn lediglich 21,4 Prozent spielen mobil Online-Games und nur 15,6 Prozent laden sich Musik runter. Auch Applikationen sind weniger beliebt als einige öffentliche Diskussionen vermuten lassen: Bislang haben sich 21,4 Prozent der mobilen Internetnutzer eine App mobil auf Ihr Handy heruntergeladen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nutzung-des-mobilen-internets-email-internet-recherche-und-soziale-medien-als-wachstumsmotor-8190.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Weitere Schlagzeilen