Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Nur Reiche sollten mehr Steuern zahlen

© dts Nachrichtenagentur

18.04.2012

Umfrage Nur Reiche sollten mehr Steuern zahlen

Generell fühlen sich die meisten Deutschen (53 Prozent) zu hoch besteuert.

Berlin – Zwiespältig reagieren die Bundesbürger auf den Vorschlag des möglichen SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück, bestimmte Steuern zu erhöhen: Seine Idee, den Steuersatz für Einkommen ab 100.000 für Ledige und 200.000 für Verheiratete von derzeit 42 Prozent auf 49 Prozent heraufsetzen, findet in der Bevölkerung zwar viel Beifall, in einer Umfrage für das Hamburger Magazin „Stern“ begrüßen dies 64 Prozent der Befragten. Einhellig abgelehnt wird dagegen Steinbrücks Plan, Kapitalerträge höher als mit derzeit 25 Prozent zu besteuern. 80 Prozent der Bürger sprechen sich in der Umfrage dagegen aus.

Generell fühlen sich die meisten Deutschen (53 Prozent) zu hoch besteuert. In erster Linie klagen darüber Arbeiter (72 Prozent) und Angestellte (69 Prozent). 76 Prozent der Befragten meinen, der Staat solle zur Linderung der Finanznot bei seinen Ausgaben sparen. Wenig Hoffnung haben die Deutschen, dass es gelingen könnte, Arbeit, Erbschaften, Vermögen oder Immobilienbesitz sozial ausgeglichen zu besteuern. 55 Prozent trauen keiner Partei zu, ein gerechtes Steuersystem zu schaffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nur-reiche-sollten-mehr-steuern-zahlen-50997.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Weitere Schlagzeilen