Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

BKA-Chef Ziercke fordert mehr Ermittler

© dapd

05.02.2012

NSU BKA-Chef Ziercke fordert mehr Ermittler

Neben den Polizeibehörden ermittelt auch der Verfassungsschutz und die Bundesanwaltschaft.

Hamburg – Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Jörg Ziercke, fordert mehr Ermittler im Fall der rechtsextremen Zwickauer Terrorzelle. Die zurzeit 370 Beamten sollen nach seinem Willen um 50 Kollegen von der Bundespolizei und aus den Ländern aufgestockt werden. Dies meldete der “Spiegel” am Sonntag vorab. Kommende Woche will der BKA-Chef seine Bitte in einer Telefonschaltkonferenz bei den Innenministern der Länder vorbringen. Neben den Polizeibehörden ermittelt auch der Verfassungsschutz und die Bundesanwaltschaft.

Die Bundesanwaltschaft macht die im November 2011 aufgeflogene Zwickauer Terrorzelle für neun Morde an Kleinunternehmern ausländischer Herkunft sowie für den Mord an einer Polizistin verantwortlich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nsu-bka-chef-ziercke-fordert-mehr-ermittler-38162.html

Weitere Nachrichten

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Belgische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Medien Hauptbahnhof in Brüssel evakuiert

Der Hauptbahnhof und der zentrale Grande-Place in Brüssel sind am Dienstagabend offenbar evakuiert worden. Örtlichen Medienberichten zufolge habe es am ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen