Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Lebensmittel

© Public Domain

19.06.2017

NRW Verdi kritisiert schwarz-gelbe Pläne zur Sonntagsruhe

Sonntagsruhe „hohes gesellschaftliches Gut“.

Düsseldorf – Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi spricht sich gegen die Pläne der künftigen schwarz-gelben NRW-Landesregierung aus, die Zahl der verkaufsoffenen Sonntage auszuweiten.

Stefanie Nutzenberger, Mitglied des Verdi-Bundesvorstands und zuständig für den Handel, bezeichnet im Gespräch mit der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe) die Sonntagsruhe als „hohes gesellschaftliches Gut“: „Es gibt dazu eine klare Rechtsprechung. An die muss sich auch eine schwarz-gelbe Landesregierung halten. Sie kann gesellschaftliche und Beschäftigteninteressen nicht einfach mit Füßen treten.“

Gegen die Aushöhlung des Sonntagsschutzes und die Ausweitung der Sonntagsarbeit würden sich Gewerkschaften zusammen mit Kirchen wehren und gemeinsam dagegen vorgehen, sagte Nutzenberger.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-verdi-kritisiert-plaene-fuer-sonntagsruhe-98332.html

Weitere Nachrichten

Bundesagentur für Arbeit

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rücklagen der BA werden sich bis 2021 mehr als verdoppeln

Dank guter Konjunktur und Rekordbeschäftigung nimmt die Bundesagentur für Arbeit (BA) immer mehr Geld ein: Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, ...

Fahne von Japan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU strebt Handelspakt mit Japan bis Juli an

Als Gegengewicht zur Abschottungspolitik von US-Präsident Donald Trump will sich Europa bis Anfang Juli auf ein Handelsabkommen mit Japan verständigen. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht USA fahnden weltweit nach VW-Managern

Die USA wollen in der Abgasaffäre bei Volkswagen weiter hart durchgreifen: Die US-Justiz hat laut eines Berichts von "Süddeutscher Zeitung", NDR und WDR ...

Weitere Schlagzeilen