Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

24.08.2010

NRW Seniorin trickste Trickbetrüger aus

Essen – Im nordrhein-westfälischen Essen hat eine 81-Jährige einen Trickbetrüger direkt in die Arme der Polizei gelotst. Die 81-jährige Seniorin wurde am Montagabend von einem „falschen Enkel“ angerufen, teilte die Polizei mit. Dieser gab vor, dringend Bargeld zu benötigen und einen Freund vorbei zu schicken.

Die sofort alarmierte Polizei stand der Seniorin helfend zur Seite, als der erfolglose Betrüger an die Tür klopfte. Anstatt des erhofften Geldes erhielt er eine kostenlose Fahrt zum Polizeipräsidium. Nun werde geprüft, ob der 27-Jährigen noch für weitere Straftaten verantwortlich ist.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-seniorin-trickste-trickbetrueger-aus-13504.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Unterstützung Italien will mehr EU-Geld für Flüchtlinge

Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise hat Italien in Brüssel um eine zusätzliche finanzielle Unterstützung gebeten. Italiens Premierminister Gentiloni hatte ...

Bundesverfassungsgericht

© über dts Nachrichtenagentur

Anordnung Bundesverfassungsgericht macht Weg für „G20-Protestcamp“ frei

Das Bundesverfassungsgericht hat die Stadt Hamburg per einstweiliger Anordnung verpflichtet, über die Duldung eines im Stadtpark geplanten Protestcamps auf ...

EU-Flüchtlingszahlen 01/2013-05/2017

© über dts Nachrichtenagentur

Frontex Mehr Flüchtlinge in Italien – EU-Zahlen wie im Vorjahr

Die Zahl der Flüchtlinge, die in Italien über das Mittelmeer einreisen, steigt stark an - EU-weit liegen die Zahlen aber auf vergleichsweise niedrigem ...

Weitere Schlagzeilen