Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

20.11.2010

NRW LKA observiert Islamisten-Gruppe in Bonn

Radikalengruppe die sich neuerdings „Deutsche Shabaab“ nennt.

Bonn – Das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt (LKA) observiert seit Monaten eine 15-köpfige Gruppe militanter Islamisten in Bonn. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Focus“ handele es sich um die genannte „Somali-Gruppe“, eine Radikalengruppe, die sich neuerdings „Deutsche Shabaab“ nennt.

Wie „Focus“ unter Berufung auf einen vertraulichen LKA-Bericht meldet, unterstützen die Bonner Extremisten vermutlich „logistisch und materiell“ globale Anschlagspläne der somalischen al-Shabaab-Milizen. Diese firmieren als enger Bündnispartner des Terror-Netzwerks al-Qaida.

Der Bonner Raum gilt als die Hochburg der deutschen Islamisten. Seit 2007 setzten sich nach LKA-Erkenntnissen mindestens 13 Männer und Frauen in die Terrorlager ab, darunter Schlüsselfiguren wie der spätere al-Qaida-Kommandant Bekkay Harrach. Terrorfahnder befürchteten, dass etliche aus den Lagern als Selbstmordattentäter zurückkehren könnten.

Die 2009 vom LKA gegründete Ermittlungsgruppe „Sumpf“ erstellte ein Organigramm der rheinischen Fundamentalisten-Szene. Die Analyse zähle „175 Personen als mögliche Angehörige des islamistisch-terroristischen Potenzials in Bonn“, berichtet „Focus“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-lka-observiert-islamisten-gruppe-in-bonn-17273.html

Weitere Nachrichten

Rettungsdienst

© über dts Nachrichtenagentur

Schwäbisch Gmünd 41-Jähriger rutscht vom Dach und stirbt

In Schwäbisch Gmünd in der Nähe von Stuttgart ist am Mittwoch ein 41-Jähriger bei Renovierungsarbeiten am Dach tödlich verunglückt. Er rutschte auf den ...

Proteste beim NSU-Prozess vor dem Strafjustizzentrum München

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verfassungsschützer hatten Hinweise auf NSU

Der hessische Verfassungsschutz und mindestens eine andere Verfassungsschutzbehörde erhielten nach Informationen der "Frankfurter Rundschau" ...

Polizeistreife im Einsatz

© über dts Nachrichtenagentur

"Osmanen Germania BC" Razzien gegen Rockerbande in drei Bundesländern

Die Polizei ist mit Razzien in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen gegen die Rocker-Vereinigung "Osmanen Germania BC" vorgegangen. Am ...

Weitere Schlagzeilen