Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Armin Laschet am 14.05.2017

© über dts Nachrichtenagentur

27.06.2017

NRW Laschet zum Ministerpräsidenten gewählt

Laschet erhielt im ersten Wahlgang 100 von 180 gültigen Stimmen.

Düsseldorf – CDU-Landeschef Armin Laschet ist am Dienstag zum neuen Ministerpräsidenten in Nordrhein-Westfalen gewählt worden.

Laschet erhielt am Mittwoch im nordrhein-westfälischen Landtag im ersten Wahlgang 100 von 180 gültigen Stimmen. 78 Abgeordnete stimmten gegen Laschet, zwei enthielten sich. 16 Stimmen waren ungültig.

Die CDU verfügt im Düsseldorfer Parlament über 72 Sitze, die FDP über 28. Damit stellt Schwarz-Gelb 100 der insgesamt 199 Abgeordneten.

Am Montag hatte Laschet und FDP-Chef Christian Lindner ihren Koalitionsvertrag unterschrieben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-laschet-zum-ministerpraesidenten-gewaehlt-98674.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" SPD bezichtigt Merkel der Lüge

In der Debatte über die "Ehe für alle" hat die SPD Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf attackiert. "Sie hat bewusst die Unwahrheit gesagt", sagte ...

Ausgaben des BGB in einer Bibliothek

© über dts Nachrichtenagentur

Kelber Union betreibt Verzögerungstaktik bei Musterklagen

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Ulrich Kelber (SPD), wirft den Unionsparteien vor, einen ...

Soldat übt Festnahme

© über dts Nachrichtenagentur

Nachwuchswerbung Bundeswehr will neues Web-TV-Format auflegen

Nach der YouTube-Serie "Die Rekruten" will die Bundeswehr jetzt ein neues Web-TV-Format auflegen. Die neue Serie soll "Soldatinnen und Soldaten im ...

Weitere Schlagzeilen