Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Martin-Sebastian Abel Grüne 2015

© Wiki smart95 / CC BY-SA 4.0

17.02.2016

NRW Grüne fordern 2000 zusätzliche Finanzbeamte

Grüne regen den Abbau von Barrieren für Ex-Beamte an.

Düsseldorf – Die Grünen im NRW-Landtag fordern für den Kampf gegen Steuerhinterziehung 2000 zusätzliche Beamte für die Finanzverwaltung. „2000 zusätzliche Stellen in der NRW-Finanzverwaltung würden zunächst zwar 80 Millionen Euro kosten, unter dem Strich aber massiv zur Entlastung des Landeshaushaltes und zur Sicherung der Schuldenbremse beitragen“, sagte der finanzpolitische Sprecher der Grünen, Martin-Sebastian Abel, der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe).

Zur Steigerung der Attraktivität der Jobs in der NRW-Finanzverwaltung schlagen die Grünen unter anderem eine stärkere Leistungsorientierung bei der Besoldung und bei Beförderungen der Beamten eine stärker an die jeweiligen Lebenshaltungskosten des Standortes angepasste Bezahlung vor.

Außerdem regen die Grünen den Abbau von Barrieren für Ex-Beamte an, die zwischenzeitlich in der Wirtschaft gearbeitet haben und zurück in die Behörde wollen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-gruene-fordern-2000-zusaetzliche-finanzbeamte-92929.html

Weitere Nachrichten

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Grüne Kretschmann strebt Bundespräsidentenamt nicht an

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Spekulationen um Ambitionen zum Amt des Bundespräsidenten dementiert: "Ich strebe ...

Karl-Josef Laumann CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CDU Laumann fordert Ende des Unions-Streits

Der Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Karl-Josef Laumann (CDU), fordert ein Ende des Streits zwischen der CDU und CSU. Für den 59-Jährigen ...

Autobahn A2 Ost

© Kira Nerys / CC BY-SA 3.0

Abschreckende Strafe Grüne begrüßen Gesetzentwurf gegen illegale Autorennen

Die Grünen im Bundestag haben eine Gesetzesinitiative des Bundesrates begrüßt, wonach illegale Autorennen härter bestraft werden sollen. "Die ...

Weitere Schlagzeilen