Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

03.11.2009

NRW-Gesundheitsminister fürchtet rasche Ausbreitung der Schweinegrippe

Düsseldorf – Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat die Bevölkerung dazu aufgerufen, sich gegen die sogenannte Schweinegrippe impfen zu lassen. „Ich befürchte, dass sich die Schweinegrippe noch weiter ausbreiten wird“, sagte Laumann der „Rheinischen Post“. „Aus diesem Grund hoffe ich, dass viele Menschen ihre bisher skeptische Haltung jetzt noch einmal überdenken und sich impfen lassen“, fügte der CDU-Politiker hinzu. „Ich denke, dass die Nachricht von weiteren Todesfällen die Gefährlichkeit der Krankheit verdeutlicht.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-gesundheitsminister-fuerchtet-rasche-ausbreitung-der-schweinegrippe-3213.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Martin Schulz fordert mehr Haltung gegen Trump

Nach der Kritik von Bundeskanzlerin Angela Merkel an der ihrer Ansicht nach nachlassenden Zuverlässigkeit der Vereinigten Staaten als Bündnispartner hat ...

Finanzamt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundessteuerberaterkammer will Abschaffung der Abgeltungsteuer

Die Bundessteuerberaterkammer wird auf ihrer am Montag beginnenden Jahrestagung in München die Abschaffung der Abgeltungsteuer fordern. Das berichtet das ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen