Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

NRW-FDP fordert von Philipp Rösler mutigere Reformpolitik

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

24.11.2011

FDP NRW-FDP fordert von Philipp Rösler mutigere Reformpolitik

Düsseldorf – Der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion, Gerhard Papke, hat den Bundesvorsitzenden Philipp Rösler aufgefordert, die Reformpolitik der FDP in der Bundesregierung mutiger umzusetzen.

„Da muss noch mehr kommen“, sagte Papke der „Rheinischen Post“. Rösler trage als Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister die zentrale Verantwortung dafür, die Handschrift der FDP in der Bundesregierung besser sichtbar zu machen. „Rösler will und muss jetzt liefern“, so Papke.

„Bis zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein im Mai muss die Trendwende gelungen sein“, erklärte der NRW-Politiker. Die FDP dürfe sich in der Berliner Koalition von Finanzminister Schäuble (CDU) beim Thema Steuervereinfachung nicht unterbuttern lassen. „Das wäre uns in Düsseldorf mit der CDU nicht passiert“, sagte Papke der Zeitung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-fdp-fordert-von-philipp-roesler-mutigere-reformpolitik-30700.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" SPD bezichtigt Merkel der Lüge

In der Debatte über die "Ehe für alle" hat die SPD Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf attackiert. "Sie hat bewusst die Unwahrheit gesagt", sagte ...

Ausgaben des BGB in einer Bibliothek

© über dts Nachrichtenagentur

Kelber Union betreibt Verzögerungstaktik bei Musterklagen

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Ulrich Kelber (SPD), wirft den Unionsparteien vor, einen ...

Soldat übt Festnahme

© über dts Nachrichtenagentur

Nachwuchswerbung Bundeswehr will neues Web-TV-Format auflegen

Nach der YouTube-Serie "Die Rekruten" will die Bundeswehr jetzt ein neues Web-TV-Format auflegen. Die neue Serie soll "Soldatinnen und Soldaten im ...

Weitere Schlagzeilen