Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizeiauto Archiv

© über dts Nachrichtenagentur

04.03.2015

NRW Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Zug

Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle.

Coesfeld – Eine 69-jährige Autofahrerin ist am Mittwochmorgen nahe der nordrhein-westfälischen Stadt Coesfeld nach einem Zusammenstoß mit einem Zug verstorben.

Die örtliche Polizei teilte mit, dass die Seniorin mit ihrem Pkw einen einseitig beschrankten Bahnübergang überqueren wollte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist die Frau gegen die bereits geschlossene Schranke gefahren und hat diese durch die Wucht des Aufpralls abgerissen.

Ein Regionalzug hatte den Pkw im weiteren Verlauf direkt auf dem Übergang erfasst. Die Fahrerin wurde durch den Aufprall aus dem Fahrzeug geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle.

Die 49 Fahrgäste im Zug blieben unverletzt. Die Zugführerin stand unter Schock.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-autofahrerin-stirbt-nach-zusammenstoss-mit-zug-79702.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen