Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

19.06.2011

NRW: 24-Jähriger von Auto erfasst und tödlich verletzt

Steinfurt – Nahe des nordrhein-westfälischen Steinfurt ist am frühen Sonntagmorgen ein 24-jähriger Mann von einem Auto erfasst und tödlich erfasst worden. Wie die Polizei mitteilte, war dem Unfall ein Streit zwischen fünf Personen vorausgegangen. Diese waren in einem Pkw in Richtung Steinfurt unterwegs, als der Streit eskalierte. In der Folge wurde ein 30-jähriger Mitfahrer des Fahrzeugs verwiesen.

Nachdem der Fahrer wieder losfahren wollte, stieg der 24-jährige Beifahrer ebenfalls aus und ging hinterher. Beim Überqueren der Landstraße zu Fuß wurde er von einem weiteren Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nrw-24-jaehriger-von-auto-erfasst-und-toedlich-verletzt-21965.html

Weitere Nachrichten

Proteste beim NSU-Prozess vor dem Strafjustizzentrum München

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verfassungsschützer hatten Hinweise auf NSU

Der hessische Verfassungsschutz und mindestens eine andere Verfassungsschutzbehörde erhielten nach Informationen der "Frankfurter Rundschau" ...

Berliner Fernsehturm

© über dts Nachrichtenagentur

Berlin Fast 70.000 Haushalte von Stromausfall betroffen

In Berlin sind am Dienstag 67.000 Haushalte und hunderte Gewerbebetriebe von einem Stromausfall im Südosten der Stadt betroffen gewesen. Das teilte ...

Polizeistreife im Einsatz

© über dts Nachrichtenagentur

"Osmanen Germania BC" Razzien gegen Rockerbande in drei Bundesländern

Die Polizei ist mit Razzien in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen gegen die Rocker-Vereinigung "Osmanen Germania BC" vorgegangen. Am ...

Weitere Schlagzeilen