Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

ICE im Mannheimer Hauptbahnhof gestoppt

© dapd

25.03.2013

Noroviren-Verdacht ICE im Mannheimer Hauptbahnhof gestoppt

Zahlreiche Schüler hatten an Bord über Brechdurchfall geklagt.

Mannheim – Ein ICE aus Hamburg ist wegen möglicher Noroviren im Zug am Mannheimer Hauptbahnhof gestoppt worden. Zahlreiche Schüler einer Schweizer Klasse hatten an Bord über Brechdurchfall geklagt – zwölf von ihnen wurden in Krankenhäuser eingeliefert, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Die zwei Waggons, in denen sie in der Nacht zum Montag gesessen hatten, wurden abgekoppelt und gereinigt. Der Verdacht auf Norovirus bestätigte sich nicht, die jungen Erwachsenen hatten sich in einem Hamburger Restaurant offenbar eine Lebensmittelvergiftung zugezogen.

Die insgesamt 22 Schüler und 4 Lehrer aus dem Kanton Thurgau waren auf dem Rückweg von einer Projektwoche mit verlängertem Kulturwochenende in Hamburg. Nachdem mehr als die Hälfte der Schüler an Brechdurchfall erkrankte, wurde ein Notruf abgesetzt und der ICE schließlich in Mannheim angehalten. Die gesunden Schüler und Lehrer konnten direkt im Anschluss in die Schweiz weiterfahren. Die Erkrankten sowie zwei Lehrer und zwei Schüler, die sie ins Krankenhaus begleitet hatten, konnten im Lauf des Tages ebenfalls ihre Reise fortsetzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/noroviren-verdacht-ice-im-mannheimer-hauptbahnhof-gestoppt-62342.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen