Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

ICE im Mannheimer Hauptbahnhof gestoppt

© dapd

25.03.2013

Noroviren-Verdacht ICE im Mannheimer Hauptbahnhof gestoppt

Zahlreiche Schüler hatten an Bord über Brechdurchfall geklagt.

Mannheim – Ein ICE aus Hamburg ist wegen möglicher Noroviren im Zug am Mannheimer Hauptbahnhof gestoppt worden. Zahlreiche Schüler einer Schweizer Klasse hatten an Bord über Brechdurchfall geklagt – zwölf von ihnen wurden in Krankenhäuser eingeliefert, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Die zwei Waggons, in denen sie in der Nacht zum Montag gesessen hatten, wurden abgekoppelt und gereinigt. Der Verdacht auf Norovirus bestätigte sich nicht, die jungen Erwachsenen hatten sich in einem Hamburger Restaurant offenbar eine Lebensmittelvergiftung zugezogen.

Die insgesamt 22 Schüler und 4 Lehrer aus dem Kanton Thurgau waren auf dem Rückweg von einer Projektwoche mit verlängertem Kulturwochenende in Hamburg. Nachdem mehr als die Hälfte der Schüler an Brechdurchfall erkrankte, wurde ein Notruf abgesetzt und der ICE schließlich in Mannheim angehalten. Die gesunden Schüler und Lehrer konnten direkt im Anschluss in die Schweiz weiterfahren. Die Erkrankten sowie zwei Lehrer und zwei Schüler, die sie ins Krankenhaus begleitet hatten, konnten im Lauf des Tages ebenfalls ihre Reise fortsetzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/noroviren-verdacht-ice-im-mannheimer-hauptbahnhof-gestoppt-62342.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen