Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Nordkoreanische Rakete

© über dts Nachrichtenagentur

21.05.2017

Nordkorea Regime testet erneut Rakete

Mehrere Resolutionen des Weltsicherheitsrates verbieten Nordkorea Raketentests.

Pjöngjang – Das Regime in Pjöngjang hat am Sonntag erneut einen Raketentest durchgeführt. Das teilte das südkoreanische Militär mit. Der genaue Raketentyp war zunächst unklar. Die Rakete sei im Bereich von Pukchang im Westen des Landes gestartet worden. Unklar war zunächst, ob der Test erfolgreich verlaufen ist.

In den vergangenen Wochen waren mehrere derartige Raketenstarts gescheitert und die Projektile vorzeitig explodiert. Mehrere Resolutionen des Weltsicherheitsrates verbieten Nordkorea Raketentests.

Zuletzt hatten die Spannungen zwischen den USA und dem Regime in Pjöngjang wegen des Atom- und Raketenprogramms stark zugenommen. Das US-Militär verlegte einen Flugzeugträger in die Region, der in Kürze durch einen weiteren verstärkt werden soll.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nordkorea-regime-testet-erneut-rakete-97134.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen