Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Militärparade in Nordkorea

© über dts Nachrichtenagentur

04.07.2017

Nordkorea Haben erfolgreich Interkontinentalrakete getestet

Interkontinentalrakete sind das wichtigste Trägermittel für Kernwaffen.

Pjöngjang – Nordkorea hat nach eigenen Angaben erstmals erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Das berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf nordkoreanische Staatsmedien.

Am Dienstagvormittag (Ortszeit) hatte Nordkorea eine Rakete in Richtung Japanisches Meer abgefeuert. Die Rakete sei mehr als 930 Kilometer weit geflogen. Japanischen Medienberichten zufolge war die Rakete nach rund 40 Minuten Flugzeit in den Gewässern der japanischen Wirtschaftszone eingeschlagen.

Südkoreas Militär hatte daraufhin geprüft, ob es sich um eine Interkontinentalrakete handelte. Als Interkontinentalraketen gelten Raketen mit einer Reichweite von mehr als 5.500 Kilometern. Sie sind das wichtigste Trägermittel für Kernwaffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nordkorea-haben-erfolgreich-interkontinentalrakete-getestet-98916.html

Weitere Nachrichten

Bundeswehr-Soldaten

© über dts Nachrichtenagentur

G20-Gipfel CDU-Rechtsexperte hält Bundeswehreinsatz für möglich

Der CDU-Rechtspolitiker Patrick Sensburg erwägt einen Einsatz der Bundeswehr in Hamburg, sollte sich die Lage vor dem G20-Gipfel zuspitzen. Die Polizei in ...

Heizkraftwerk bei Moskau

© über dts Nachrichtenagentur

G20-Chefverhandlerin Russland will Pariser Klimavertrag erfüllen

Wenige Tage vor Beginn des G20-Gipfels in Hamburg hat sich Russland voll zum Pariser Klimavertrag und zum Freihandel bekannt und damit einen Kontrapunkt ...

Günther Oettinger

© über dts Nachrichtenagentur

EU Oettinger will Flüchtlingsdeal mit Türkei verlängern

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) spricht sich dafür aus, das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei zu verlängern. "Ich bin dafür, für die ...

Weitere Schlagzeilen