Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Noch kein Liefertermin für fehlende ICE-Züge

© Sebastian Terfloth / CC BY-SA 3.0

23.12.2012

Bahn-Chef Noch kein Liefertermin für fehlende ICE-Züge

„Es gibt für diese 16 ICEs nicht einmal mehr einen Liefertermin.“

Berlin – Für die Deutsche Bahn ist völlig unklar, wann die 16 fehlenden ICE-Züge von Siemens geliefert bekommt. In einem Interview mit „Bild am Sonntag“ sagte Bahn-Chef Rüdiger Grube: „Es gibt für diese 16 ICEs nicht einmal mehr einen Liefertermin.“ Weiter sagte Grube: „Es ärgert mich maßlos, dass dafür die Bahn-Mitarbeiter in den vollen Zügen den Ärger der Kunden abbekommen.“

Gleichzeitig kritisierte Grube auch die Zulassungsverfahren für Hochgeschwindigkeitszüge in Deutschland, da es mit den bestehenden Verfahren nur schwer möglich sei, den Hersteller zu wechseln: „Die Japaner kommen zum Beispiel wegen der komplizierten Zulassungsverfahren nicht nach Deutschland. Da müssen wir von der Flugzeug- oder Autoindustrie lernen, wo diese Verfahren zum Teil deutlich einfacher sind – ohne dass die Sicherheit der Verkehrsmittel gefährdet wird.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/noch-kein-liefertermin-fuer-fehlende-ice-zuege-58388.html

Weitere Nachrichten

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

Bundesregierung Einsatz von freien Experten und Beratern im Gesetz verankert

Die neuen Arbeitsmarktgesetze dürfen keinen Schaden in der Projektwirtschaft auslösen. Darauf haben sich CDU und SPD geeinigt. Freiwillig selbständige, ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Weitere Schlagzeilen