Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

03.02.2011

Niedersachsen will Burkas in Ämtern und Behörden verbieten

Hannover – Auch Niedersachsen will das Tragen der Burka in Ämtern und Behörden verbieten. „Die Burka hat im öffentlichen Dienst nichts zu suchen“, sagte der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) gegenüber der „Neuen Presse“. Der Bundesgesetzgeber habe sich da allerdings leider bislang nicht festgelegt. „Niedersachsen prüft zur Zeit eine eigene gesetzliche Regelung sowohl für Angestellte als auch Beamte.“

Unterstützung kommt von Niedersachsens Integrations- und Sozialministerin Aygül Özkan (CDU). „Eine Burka in einem Bürgeramt zu tragen überschreitet das Prinzip der Toleranz“, sagte Özkan gegenüber der „Neuen Presse“. „Der Bürger muss Anspruch haben können, dass eine Verwaltung auch Gesicht zeigt.“

Am Mittwoch hatte als erstes Bundesland Hessen ein Tragen von Burkas im öffentlichen Dienst verboten. Anlass war der Fall einer 39-Jährigen, die im Bürgeramt arbeitet. Sie hatte bislang ein Kopftuch getragen und angekündigt, in Zukunft nur noch in einer Burka zur Arbeit erscheinen zu wollen. Die Stadt Frankfurt hatte das untersagt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/niedersachsen-will-burkas-in-aemtern-und-behoerden-verbieten-19483.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen